Alle Angaben in Euro und ohne USt.


Austrophone's Telefonsystem

Virtualisiertes Festnetz
IP-Festnetz - virtuelle Telefonanlage


Viele Worte - ein System --> 
iTs-NG
 
(integriertes Telefonsystem - Next Generation)


Hintergründe:
Generelle Umstellung der alten Techniken (Analog und ISDN) auf die sog. NGN (Next Generation Netze) bis 2014 durch die Telekom und anderer Netzbetreiber.

Voraussetzungen:
Bestehender aktiver Internetzugang, unabhäng des Providers.
Auch alle Kabelnetze, Funknetze, private Kleinbetreiber und entbündelte Leitungen möglich.

Gründe für eine Umstellung:
Einfach strukturiert, niedrige Fixkosten durch Endgeräte abhängige Berechnung: 
Weg vom alten Leitungssystem hin zu effizienten tatsächlich benötigten Endgeräten mit Sprachkanälen.

Umfang:
Vom Einzelapparat bis hunderte von Nebenstellen möglich. Beschränkt lediglich durch die Bandbreite der Internetleitung. Diese kann man im Bedarfsfalle upgraden.

Zuteilung von sowohl ortsgebundenen geographischen als auch ortsunabhängigen 0720er
Rufnummern, sowie Einbindung in bestehende Systeme und Portierung (Übernahme) bestehender Rufnummern möglich.

Vorteil:
Für jede Nebenstelle sind permanent 2 Leitungen (Sprach-/Datenkanäle) zur Verfügung. Eine für die Sprachtelefonie und eine Zweite für gleichzeitigen Faxempfang oder 2. Gespräch (Konferenz)

Dieses neue System zeigt Rufnummern und Durchwahlen für Nebenstellen an.

Kosten:
Anschaffungskosten:
- Lediglich der Kauf der Endgeräte für IP-Telefonie, soferne nicht schon vorhanden
   (s
iehe unsere Endgeräte-Liste Aastra 67er Serie);
- Konfiguration der Endgeräte bei Fremdgeräten pro Gerät € 36,-
   (bei unseren Endgeräten sind die Konfigurationskosten bereits inkludiert).
- Einrichtungspauschale bei Vor-Ort-Installation 150,- einmalig;
- Einrichtungspauschale bei Selbstinstallation 45,- (Aktion bis 31.8.2011 - kostenlos);

- Es kann auch PC-basierende Software über Headset eingesetzt werden.

Einrichtungskosten (einmalig):
Ortsgebunden: € 15,- + USt. pro Rufnummer (Aktion bis 31.8.2011 - kostenlos);
nicht Ortsgebunden (0720):
€ 20,- + USt. pro Rufnummer (Aktion bis 31.8.2011 - kostenlos);

Bei Portierungen - einmalige Portierkosten pro Rufnummer € 39,-;
Allfällige Tonbandansagen nach Aufwand, falls diese nicht zur Verfügung gestellt werden.


Monatliche Kosten:
pro Nebenstelle mtl. 6,- + USt. (2 Kanäle) monatlich anpassbar;
Für die die monatlich angefallenen Gesprächskosten findet der Tarif Best2u Anwendung;
Faxdienst: pro Nebenstelle mtl. 2,- + USt. (uneingeschränkter Fax-Empfang per Mail
und
uneingeschränktes Fax-Senden per EDV);
Rufnummeranzeige kostenlos;
Durchwahlen für Sprachtelefonie und Anzeige kostenlos.
Beachten Sie: Bei Anrufumleitungen \-weiterleitungen fallen zusätzlich Gesprächskosten an, abhäng vom gewählten Zielnetz..


Vergleich - zu altem Schema (Telekom - jetzt A1):
2 Leitungen analog: 13,32*2= € 26,64
2 Leitungen =1 ISDN NT/BA Tiktak Privat: € 22,16 mtl.
2 Leitungen =1 ISDN NT/BA Business-Tarif: € 24,90 mtl.
dazu kamen für NT2ab idH von € 3,63 mtl.
dazu oftmals Blitzschutz idH von € 3,68 mtl
zusätzlich für Nebenstellenanzeige 1,25 mtl..

Bei diesen Leitungen kommen noch zusätzlich die angefallenen Gesprächskosten dazu.


Vertragliches:
Keine Mindeslaufzeit - keine Bindung
Kündigung: jederzeit möglich
Kündigungsfrist: 30 Tage zum Monatsletzten.

Sonstiges:
Das bestehende Netzwerk muss fachmännisch installiert und kompatibel sein. Im Besonderen dürfen keine Sperren von Ports existieren. Gegebenenfalls ist das zu überprüfen.
Bei der Installation können Kleinmaterialien und Netwerkkomponenten wie Netzwerkkabel und Netzwerkswitch als Verteiler nötig werden. Sofern nicht vorhanden, werden diese aurf Wunsch von uns mitgeliefert, sind jedoch nicht Bestandteil dieses Produktes und werden daher gesondert verrechnet.


Fordern Sie nachstehend weitere Infos an.
Mit *) gekennzeichnete Fedler sind Mussfelder.

Ihr Austrophone® Betreuer-Team


Firmenname:
Vorname:
Nachname: *
:
Strasse:
Plz:
Ort:
:
Email: *
Telefon:
Mobil-Nr.: *
Infos:
:

 
 
 
 
 
 

 
» Impressum           » AGB           » FAQ           » Webmail